Besuch der Passionsspiele in Oberammergau – Anmeldung ab sofort möglich

Besuch der Passionsspiele in Oberammergau – Anmeldung ab sofort möglich

Auch wir als Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund wollen 2020 mit dabei sein! Da das Kartenkontingent begrenzt und sehr begehrt ist, mussten wir uns bereits jetzt festlegen. Die Fahrt nach Oberammergau findet vom 15. bis 16. August 2020 statt.

Samstag, 15. August 2020 – Anreise & Passionsspiele
Anreise nach Oberammergau. Im Passionstheater beginnt der erste Teil der Aufführung von 14:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr. Spielpause und Abendessen in einem Restaurant in Oberammergau oder Umgebung. Der zweite Teil der Passionsspiele beginnt gegen 20:00 Uhr und dauert bis ca. 22:30 Uhr. Danach Fahrt zum Übernachtungsort.

Sonntag, 16. August 2020 – Heimreise
Um die Mittagszeit treten wir die Heimreise an.

Passionsspiele Oberammergau
Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Mitten im Dreißigjährigen Krieg wütete die Pest in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest sterben würde. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Das Versprechen haben sie bis heute gehalten. Vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 finden die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt. Mehr als 2000 Mitwirkende – fast die Hälfte der Bewohner Oberammergaus – spielen mit großer Hingabe die Geschichte von Jesus, dessen Botschaft seit über 2000 Jahren unglaublich vielen Menschen Hoffnung und Lebenskraft gibt. Sie sehen Szenen vom Einzug in Jerusalem bis zu seinem Tod am Kreuz und seiner Auferstehung. Lassen Sie sich dieses unvergessliche Erlebnis nicht entgehen!

Leistungen

  • Fahrt im 4* Reisebus
  • 1 x Übernachtung/Frühstück in 3* Hotels o. 4* Gasthöfe/Pensionen im Großraum Oberammergau
  • 1 x 3-Gang-Menü in der Spielpause
  • Nutzung der Ortsbusse in Oberammergau
  • 1 x Eintrittskarte zum Passionsspiel
  • 1 x Textbuch der Passionsspiele 2020
  • 1 x Kurabgabe Oberammergau

Kosten
ca. 500,00 € – 550,00 € (je nach Teilnehmerzahl)

Fragen & Anmeldung
bei Wilfried Senghaas (Tel.: 07066 / 74 84) oder Michael Keicher (Tel.: 07066 / 90 15 19, E-Mail: Michael.Keicher@drs.de)

Anzahlung
zusätzlich zur Anmeldung bitten wir um eine erste Anzahlung in Höhe von 200,00 € p.P. auf folgendes Konto:
Wilfried Senghaas
Reisekonto Oberammergau
Volksbank Heilbronn
IBAN:  DE07 6209 0100 0436 1710 07

Wir freuen uns bereits jetzt auf ein tolles Erlebnis in Oberammergau! Warten Sie bei Interesse nicht zu lange, das gebuchte Kartenkontigent ist auf 50 Personen begrenzt.