Auferstehungsfeier und Osterfrühstück in St. Michael

Auferstehungsfeier und Osterfrühstück in St. Michael

Am Ostersonntag die Auferstehung Jesu in den Tag hinein zu feiern und danach gemeinsam die gesegneten Osterspeisen zum Frühstück verzehren – das werden wir dieses Jahr in St. Michael am Ostersonntag (21. April) um 6 Uhr machen und laden alle herzlich ein, die sich uns anschließen möchten. Bringen Sie Ihre Osterspeisen für den privaten Bedarf zur Segnung mit – und gerne auch etwas für unser Frühstücksbuffet, es ist auch als Mitbring-Buffet gedacht. Wenn viele eine Kleinigkeit dazu beisteuern, erleichtert das die Organisation und die gesegneten Speisen werden uns nochmal so gut schmecken!

Ab April liegt während der Gottesdienst eine Liste aus, auf der Sie Ihre Mitbringsel eintragen können, möglichst mit Mengenangabe, damit wir wissen, was noch zugekauft werden muss. Getränke, Brot und Brötle stehen auf jeden Fall bereit. So freuen wir uns auf ein reichhaltiges Frühstück und auf viele Gäste, die mit uns feiern und wünschen allen: Frohe Ostern!