Hier erfahren Sie alle Informationen rund um die Erstkommunion(-vorbereitung) in unserer Seelsorgeeinheit. Die Vorbereitung findet in allen drei Kirchengemeinden (St. Alban Kirchhausen, St. Cornelius und Cyprian Biberach mit Bonfeld und Fürfeld und St. Michael Neckargartach) identisch statt.

Bei offen gebliebenen Fragen dürfen Sie sich gerne an Gemeindereferent Michael Keicher wenden:

Michael Keicher, Gemeindereferent

Die Erstkommunion und die Vorbereitung darauf findet in der Regel im Alter der 3. Klasse statt. Die Kinder werden zu Beginn des Schuljahres vom zuständigen Pfarrbüro angeschrieben und zur Vorbereitung auf die Erstkommunion eingeladen. Parallel dazu wird der Beginn der Vorbereitungszeit auch in den Ortsblättern und im Gemeindebrief veröffentlicht.

Hin und wieder kann es einmal vorkommen, dass ein Kind durch die Auswertung der Daten fällt, da es auf eine andere Schule geht oder vor kurzem erst her gezogen ist, dann bitten wir Sie, einfach auf uns zuzukommen und Bescheid zu geben, damit wir Ihnen die notwendigen Unterlagen zukommen lassen können.

Falls Ihr Kind noch nicht getauft ist und dennoch zur Erstkommunion möchte, kann die Taufe auf dem Weg zur Erstkommunion nachgeholt werden.

Die Erstkommunion-Gottesdienste finden in der Regel immer an den ersten drei Sonntagen nach Ostern statt, beginnend am Weißen Sonntag in Kirchhausen, dann in Biberach und am 3. Sonntag nach Ostern in Neckargartach (jeweils um 10 Uhr).

Die Gottesdiensttermine für 2019

  • Sonntag, 28. April, 10.00 Uhr
    in St. Alban, Heilbronn-Kirchhausen
  • Sonntag, 05. Mai, 10.00 Uhr
    in St. Cornelius und Cyprian, Heilbronn-Biberach
  • Sonntag, 12. Mai, 10.00 Uhr
    in St. Michael, Heilbronn-Neckargartach

Während der Vorbereitung auf die Erstkommunion finden zwei Elternabende statt, einer zu Beginn des Weges und der zweite etwa bei der Hälfte. Bei den Elternabende besteht anwesenheitspflicht, da sonst viele Informationen unvollständig, falsch oder gar nicht weitergegeben werden.

Kommunionweg 2019

  • 1. Elternabend:
    Donnerstag, 27. September 2018, 19.30 Uhr
    im Gemeinezentrum Heilbronn-Biberach
  • 2. Elternabend:
    Mittwoch, 27. Februar 2019, 19.30 Uhr
    im Gemeindezentrum Heilbronn-Neckargartach

Feste Bestandteile der Vorbereitung auf die Erstkommunion (Kommunionweg) sind:

  • Vorstellungsgottesdienst
  • Gruppentreffen
  • Weggottesdienste
  • Erstbeichte
  • Tauferinnerungsgottesdienst
  • Gottesdienst an Gründonnerstag
  • Kinderkreuzweg
  • Erstkommunion
  • Dankgottesdienst

Die Eltern erhalten beim ersten Elternabend einen Übersichtsplan mit allen Terminen für den Kommunionweg.

Im Rahmen der Vorbereitung ist es möglich, die Kommunionkerze selbst zu gestalten. Eine ausgebildete Wachsbildnerin wird Sie dabei unterstützen.

Termin: Samstag, 23. Februar 2019, 10.00 Uhr

Eine Einladung und Abfrage erfolgt separat zu Beginn des Kommunionweges. Die Kosten für die Kerzengestaltung finden Sie auf der Einladung.

Sie haben also die Wahl, ob Sie die Kommunionkerze mit ihrem Kind gemeinsam gestalten, selbst kaufen oder die Taufkerze für diesen Anlass wiederverwenden.

Bei uns ist es üblich, dass die Kinder bei der Erstkommunion im Gottesdienst eine weiße Albe tragen. Sie erinnert an die Zugehörigkeit zu Jesus Christus und an die Taufe (Taufkleid). Die Größenfeststellung für die Albe findet im Rahmen der Gruppentreffen statt. Die Albe wird beim Tauferinnerungsgottesdienst übergeben.

Denn alle seid ihr durch den Glauben Töchter und Söhne Gottes geworden. Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft seid, habt Christus angezogen.“ (Brief des Apostels Paulus an die Galater 3,26-27)

Ansprechpartner für Biberach

Sibylle Harst
  • 07066 - 4838

Ansprechpartner für Kirchhausen

Steffi Kohn
  • 07066 - 9829997

Hauptverantwortung + Ansprechpartner für Neckargartach

Gemeindereferent Michael Keicher