Die Kolpingsfamilie Kirchhausen hat sich auch in diesem Jahr wieder aktiv in der Kirchengemeinde eingebracht. So haben Mitglieder der Kolpingsfamilie den Innenanstrich unserer Dreifaltigkeitskapelle ausgeführt, die Kolpingkasse hat die Kosten für die Farbe übernommen. Auch die Instandsetzung eines Messkelches (18. Jahrhundert) wurde von der Kolpingsfamilie finanziert. Momentan sind wir dabei, die Außenanlage des Kolpingeigenen Flurkreuzes am Mühlberg neu zu gestalten. Unser abwechslungsreiches Jahresprogramm beinhaltet Vorträge, Wanderungen und Betriebsbesichtigungen und wird von unseren Mitgliedern und Freunden sehr gerne angenommen.
Weitere Höhepunkte sind unser Seefest, der Jahresausflug, die Weinprobe und vor allem unser gemeinsames Adventsessen, das von Mitgliedern der Kolpingsfamilie zubereitet wird.

Haben wir auch Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen unser Jahresprogramm zu.

Kontakt

Das Vorstandsteam
  • 07066 - 6879