Grüß Gott und herzlich willkommen bei der Katholischen Kirche in Heilbronn-Neckargartach

Schön, dass Sie bei uns herein schauen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Gemeinde.

Natürlich würden wir uns freuen – Sie persönlich bei uns zu begrüßen – bei unseren Gottesdiensten und den Aktivitäten unserer Gemeinde.

Gründonnerstag, 18.04.
19.00   Messe vom letzten Abendmahl mit Fußwaschung,

Karfreitag, 19.04.
10.00   Kinderkreuzweg in Biberach
15.00   Feier vom Leiden und Sterben Christi – mitgestaltet vom Kirchenchor St. Michael
20.00   Karfreitagsliturgie in poln. Sprache anschl. Betstunden

Karsamstag, 20.04.
10.00   Osterspeisensegnung der polnischen Gemeinde
20.00   Feier der Osternacht in St. Alban
20.00   Feier der Osternacht in St. Cornelius und Cyprian

Ostersonntag, 21.04.
Bischof-Moser-Kollekte
06.00   Auferstehungsfeier in St. Michael
mit anschl. Osterfrühstück
08.30   Hl. Messe in poln. Sprache

Ostermontag, 22.04.
10.30   Festmesse mitgestaltet vom Kirchenchor St. Michael
(Karl Ortelt und Verst. der Fam. Ortelt und Kramer,
Walter Silberzahn,
Edmund und Felix Wehnert, Georg Kobilka,
Angeh. der Fam. Wehnert, Klinghardt und Kobilka,
Adolf, Katerina und Johannes, Robert,
Jegor, Agata u. Dorothea Mohr,
Agatha Baron und Viktor Schmelzer)
12.30   Hl. Messe in poln. Sprache

Mittwoch, 24.04.
              keine Abendmesse

Sonntag, 28.04.
Kollekte: Silberner Sonntag
09.00   Eucharistiefeier
(Reinhardt Salawa, Verst. der Fam. Lipinski, Rudi und Ilse Felis)
12.30   Hl. Messe in poln. Sprache

Mittwoch, 01.05.
              keine Abendmesse

Donnerstag, 02.05.
20.00   Chorprobe

Freitag, 03.05.
16.00   Die Arche Noah

Sonntag, 05.05.
10.30   Wort-Gottes-Feier
12.30   Hl. Messe in polnischer Sprache
18.00   Andacht

Mittwoch, 08.05.
              Abendmesse entfällt

Donnerstag, 09.05.
20.00   Chorprobe

Samstag, 11.05.
10.00   Probe der Erstkommunionkinder

Sonntag, 12.05.
Kollekte für kirchliche Berufe
Diasporaopfer der Erstkommunionkinder
10.00   Erstkommunionfeier
13.00   Hl. Messe in poln. Sprache

Dienstag, 14.05.
19.30   öffentliche KGR-Sitzung

Mittwoch, 15.05.
17.30   Rosenkranzgebet
18.00   Eucharistiefeier
(Luzia und Oskar Hertlein,
Otto Oberascher)

Donnerstag, 16.05.
20.00   Chorprobe

Freitag, 17.05.
16.00   Arche Noah

Samstag, 18.05.
18.00   Dankgottesdienst
der Erstkommunionkinder

Sonntag,19.05.
09.00   Eucharistiefeier
(Peter, Bruno und Bernhard  Warsitz,
Verst. Eltern Warsitz und Kotulla,
Maria und Johann Lubojanski,
Maria u. Giuseppe Sara)
12.30   Erstkommunionfeier
der polnischen Gemeinde

Was wir Ihnen noch sagen möchten:

Das Pfarrbüro
ist von 23.04. bis einschl. 03.05. geschlossen

Auferstehungsfeier und gemeinsames Frühstück am Ostermorgen
Nach der Auferstehungsfeier am Ostersonntag um 6 Uhr wollen wir alle gemeinsam frühstücken. Getränke, Brot und Brötle werden auf jeden Fall bereit stehen. Wenn Sie etwas für das Buffet mitbringen wollen, bitten wir Sie, dies in der Liste einzutragen, die während der Gottesdienste in der Kirche ausliegt. So bekommen wir einen Überblick und wissen, was wir noch zukaufen müssen.

In den Ferien
finden keine Werktagsmessen statt.

Silbersonntag, 28.04.
Die Kollekte ist für die Sanierung unseres Gemeindehauses bestimmt.

Die Arche Noah
lädt am Freitag, den 03.05. um 16 Uhr ins evang. Gemeindhaus Sachsenäcker ein.

Das Fest der Erstkommunion
feiern am 12. Mai in St. Michael 15 Kinder. U.a. Alice Arnold, Valentin und Vincent Bauer, Nevio D´Apote, Alisa Deister, Lucy George, Caprice und James Herold, Ashanti, Ashley und Joel Lamminger, Alina Lubojanski, Enrico Sanchez-Kröning, Emily Wioska.
Wir danken besonders den Gruppenmüttern Frau Lubojanski, Wioska und Harst für ihren unermüdlichen Einsatz bei den Vorbereitungen. Den Kindern wünschen wir weiterhin einen guten Glaubensweg.

Zur KGR-Sitzung
am Dienstag, 14.05. um 19.30 laden wir ins Pfarrhaus in der Liebermannstr. 18 ein. Die Sitzung ist öffentlich, die Tagesordnung wird ausgehängt.

Beichtgelegenheit
haben Sie i.d.R. ab 17.15 Uhr vor der Abendmesse.

Taizé-Fahrt 2019 vom 9.-16. Juni 2019
Taizé – eine unglaubliche Mischung aus allem, was der Glaube zu bieten hat: Gemeinschaft, Austausch, Gebete, Singen, Bibel-Gruppen, Stille, Gottesdienste… Deshalb strömen jedes Jahr tausende junge Menschen hierher. In Taizé kannst du Gott auf ganz einfache Weise begegnen und die siehst, wie der Glaube Menschen verbindet. Komm mit uns und verbringen dort mit vielen, vielen anderen jungen Menschen eine unvergessliche Zeit. Infos und Anmeldung bei Michael Keicher, unserem Gemeindereferenten: michael.keicher@drs.de. Die Reise ist sowohl für alle Firmlinge ab 15 Jahren (mit Rücksprache und Einverständnis der Eltern auch 14 Jahre) gedacht, als auch für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Interesse haben.

Pfadfinder
Die Gruppenstunden finden in in Kirchhausen in zwei Altersstufen statt, Wölflinge (7 bis 9 Jahre) und Jungpfadfinder (ab 10 Jahren), so, wie es die Stufenpädagogik der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) vorsieht. Mit dieser Trennung können die Gruppenleiter dem Alter entsprechend gezielter arbeiten.
Wölflinge (7 bis 9 Jahre) treffen sich dienstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr.
Jungpfadfinder (ab 10 Jahren) treffen sich freitags von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr. Die Treffen finden im Adolf-Kolping-Gemeindehaus in Kirchhausen statt.