Sachspendensammlung der Diakonie

Die Tafeln sind für viele Menschen eine unverzichtbare Hilfe zum Lebensunterhalt. Deshalb werden sich unsere Kirchengemeinden an der Sammelaktion der Diakonie im Oktober beteiligen.

Spenden erbitten wir in sauberem und funktionsfähigem Zustand, so dass man sie gerne und mit gutem Gewissen weitergeben kann. Lebensmittel und Drogerieartikel sollten unbedingt orginal verschlossen sein.

Gesammelt werden:

  • Haltbare, verpackte Lebensmittel (z.B. Nudeln, Reis, Mehl, Zucker, Pflanzenöl, Konserven)
  • Drogerieartikel
  • Hausrat (z.B. Geschirr, Besteck, Wandgemälde)
  • Elektroartikel (z.B. Küchengeräte, Elektrowerkzeuge, Radio, TV & Sat, DVD-Player, MP3-Player, Telefone)
  • Heimtextilien (z.B. Tisch- und Bettwäsche)
  • Schuhe(bitte paarweise gebündelt)
  • Spielwaren für alle Altersstufen (bitte nur funktionsfähig und vollständig)

Abgabezeiten und Abgabeorte

Biberach

Evang. und kath. Kirchengemeinde St. Cornelius und Cyprian (Pfarrhaus Garage, Erhard-Schnepf-Gasse 6):

  • 07. – 12.10.19 von 09.00 bis 20.00 Uhr

Kirchhausen

Kath. Kirchengemeinde St. Alban (Gemeindezentrum, Poststraße 3):

  • 11.10.19 von 16.00 bis 18.00 Uhr
  • 12.10.19 von 16.00 bis 18.00 Uhr

Evang. Kirchengemeinde (Fam. Rößler, Pater-Kolbe-Str. 23):

  • 07. – 12.10.19 von 09.00 bis 20.00 Uhr

Neckargartach

Kath. Kirchengemeinde St. Michael (Gemeindehaus, Sudetenstraße 57):

  • 17.10.19 von 16.00 bis 18.00 Uhr
  • 18.10.19 von 08.00 bis 12.00 Uhr
  • 20.10.19 um 10.00 Uhr (also nach dem Gottesdienst)