St. Cornelius und Cyprian

Biberach mit Bonfeld und Fürfeld

Grüß Gott und herzlich willkommen bei der Katholischen Kirche in Heilbronn-Biberach, Bonfeld und Fürfeld. Schön, dass Sie bei uns herein schauen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Gemeinde. Natürlich würden wir uns freuen, Sie persönlich bei uns zu begrüßen – bei unseren Gottesdiensten und den Aktivitäten unserer Gemeinde.

Gottesdienste

In den Gottesdienstplänen finden Sie alle Gottesdienste für die kommenden Monate.

Zu den Gottesdiensten

Aktuelles

Betende Hände auf Bibel

Erfahren Sie Aktuelles aus der Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund.

Zu den aktuellen Meldungen

Gruppen und Angebote

Person hält Tablet in den Händen

In unserer Seelsorgeeinheit haben wir eine Vielzahl von Angeboten für Sie.

Zu den Angeboten

Rund um Kirche und Gemeindezentrum

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Epidemie alle Gottesdienste und Veranstaltung bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020 ausgesetzt sind.

Adresse der Kirche

St. Cornelius und Cyprian

Weirachstraße 10
74078 Heilbronn-Biberach

Was wir noch sagen möchten

Das Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl

Unsere Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte für die kommende Wahlperiode heißen (Zahl der Stimmen):

Teller, Georg (275)

Bauer, Friederike (269)

Harst, Sarah (263)

Teller, Sabine (256)

Gajewski, Gregor (250)

Keppeler, Hubert (244)

Pyka, Christian (239)

Mayer, Markus (224)

Keicher, Melanie (223)

Egner-Walter, Gisela (222)

Kirchenbauer, Thomas (220) 

Beratende Mitglieder sind:

Brunn, Manfred (199)

Brüggemann, Renate (186)

Die Wahlbeteiligung liegt bei 19,65%. Allen Ratsmitgliedern wünschen wir eine gute gemeinsame Zeit in ihrem Wirken. Ein herzlicher Dank gilt allen, die zum Erfolg der Wahl beigetragen haben.

KAB Osterkerzen
Bitte rufen Sie im Pfarrbüro an, wenn Sie Kerzen kaufen möchten. Wir bringen Sie Ihnen gerne nach Hause. Mit dem Kauf der Kerzen (Preis 4,– Euro) unterstützen Sie die Arbeit der Katholischen Arbeitnehmerbewegung. Möge das Licht der Kerze ein Zeichen der Zuversicht für Sie sein.

KAB bedeutet:
Katholische Arbeitnehmer – Bewegung, und ist ein starker Sozialverband, in dem etwa 125 000 Männer und Frauen bundesweit organisiert sind. Die Aktivitäten der KAB richten sich nicht ausschließlich an die eigenen Mitglieder, sondern stehen allen offen, die sich den gesellschaftspolitischen Zielen der KAB verpflichtet fühlen. Die KAB Deutschlands steht für die Gestaltung einer gerechten und solidarischen Gesellschaft, in der allen Menschen die gesellschaftliche Teilhabe und Teilnahme ermöglicht wird. Entsprechend versteht sich die KAB vor allem als Interessenvertretung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, für Frauen und Familien sowie für ältere und sozial benachteiligte Menschen. Orientierung bieten dabei die Prinzipien der Kirchlichen Sozialverkündung, nach denen der Mensch und nicht die Wirtschaft im Mittelpunkt der politischen Entscheidungen zu stehen hat. Mit unserer Zukunftsoption der Tätigkeitsgesellschaft verfolgen wir einen ganzheitlichen Politikansatz, der richtungsweisend für alle gesellschaftspolitischen Positionierungen der KAB ist. (Quelle: www.kab.de)

Palmbuschen
Wer eigene Palmbuschen segnen lassen möchte, kann diese, mit Namen versehen, am Samstag, 04. April am Altarraum der Kirche ablegen. Pfarrer Benedict wird sie im Laufe des Palmsonntags segnen, so dass Sie die Buschen am Montag wieder abholen können.

Osterspeisen
Auch für die liebgewordene Tradition der gesegneten Osterspeisen bieten wir eine Möglichkeit: Stellen Sie Ihre Körbchen, auch diese mit Namen versehen, von Samstag, 11. April bis Ostersonntag um 10.00 Uhr im Altarraum ab. Bitte holen Sie die Speisen im Laufe des Nachmittags ab.