St. Cornelius und Cyprian

Biberach mit Bonfeld und Fürfeld

Grüß Gott und herzlich willkommen bei der Katholischen Kirche in Heilbronn-Biberach, Bonfeld und Fürfeld. Schön, dass Sie bei uns herein schauen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Gemeinde. Natürlich würden wir uns freuen, Sie persönlich bei uns zu begrüßen – bei unseren Gottesdiensten und den Aktivitäten unserer Gemeinde.

Gottesdienste

In den Gottesdienstplänen finden Sie alle Gottesdienste für die kommenden Monate.

Zu den Gottesdiensten

Aktuelles

Betende Hände auf Bibel

Erfahren Sie Aktuelles aus der Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund.

Zu den aktuellen Meldungen

Gruppen und Angebote

Person hält Tablet in den Händen

In unserer Seelsorgeeinheit haben wir eine Vielzahl von Angeboten für Sie.

Zu den Angeboten

Rund um Kirche und Gemeindezentrum

Montag, 13.01.
17.00 Spiel- und Spaßgruppe
19.30    Chorprobe

Dienstag, 14.01.
09.00   Männerzeit
17.00   Wölflinge in Kirchhausen
17.30   Rosenkranzgebet
18.00   Eucharistiefeier,
Wir gedenken besonders: Wilhelm Kirchenbauer

Mittwoch, 15.01.
18.15    Pfadfinder in Kirchhausen

Donnerstag,16.01.
14.30   Donnerstagstreff

Freitag, 17.01.
15.30    (B)Engelgruppe

Sonntag, 19.01.
09.00   Eucharistiefeier, anschließend Gemeindeversammlung

Montag, 20.01.
17.30   Spiel- und Spaßgruppe, Kindergruppe 2. bis 4. Klasse
19.30    Chorprobe

Dienstag, 21.01.
17.00   Wölflinge in Kirchhausen
17.30   Rosenkranzgebet
18.00   Eucharistiefeier
19.30   Ökumenische Bibelwoche im evangelischen Gemeindehaus Biberach

Mittwoch, 22.01.
18.15   Pfadfinder in Kirchhausen
19.30   Ökumenische Bibelwoche im katholischen Gemeindehaus Kirchhausen

Donnerstag, 23.01.
18.00   Weg-Gottesdienst mit den Erstkommunionkindern
17.30   Rosenkranzgebet in St. Alban, Kirchhausen
18.00   Requiem für Pfr. Richard Fischer in St. Alban, Kirchhausen
19.30   Ökumenische Bibelwoche im Kirchsaal Fürfeld

Sonntag, 26.01.
09.00   Eucharistiefeier

Adresse der Kirche

St. Cornelius und Cyprian

Weirachstraße 10
74078 Heilbronn-Biberach

Was wir noch sagen möchten

Sternsingeraktion – Spendenstand am 15. Januar: 10.980,11 Euro

Sternsingeraktion
Das Ergebnis der Straßensammlung in Biberach, Bonfeld und Fürfeld beträgt. 10.000,11 Euro. Danke an alle Spender(innen), welche bei den Hausbesuchen einen Beitrag geleistet haben. Damit unterstützen Sie die Arbeit des Sternsingerwerks weltweit. www.sternsinger.de. Wer noch spenden möchte, oder den Segensspruch an seine Tür wünscht, kann sich im katholischen Pfarrbüro Biberach melden. Tel. 07131 741 6201. Unsere Bankverbindung lautet IBAN: DE71 6205 0000 0000 4480 57.

Danke an die Sternsinger
Ja, diese Aktion verlangt den Kindern viel Engagement ab. Sich bei kalten Temperaturen auf den Weg zu machen – Texte zu lernen – und vielleicht sogar mehrere Tage aktiv zu sein… Diese Leistung ist wirklich besonders! Vor allem, weil viele Kinder vorher auch beim Krippenspiel und auch in der Schule ein großes Pensum absolvieren. Herzlichen Dank an alle, die in Biberach, Bonfeld und Fürfeld aktiv waren.

Frau Pfarrerin Siegel und Herrn Pfarrer Binder…
…gebührt ein besonderes Lob und ebenso ein Dank, der von Herzen kommt! In Bonfeld und Fürfeld wird die weltweite Aktion von den evangelischen Kirchengemeinden hervorragend unterstützt. Die Pfarrer und deren Mitorganisatorinnen tragen zum Erfolg bei. Danke an alle Helfer für die tolle Zusammenarbeit!

Metzgerei Billmann aus Fürfeld
Ein herzliches Dankeschön auch an die Metzgerei Billmann aus Fürfeld. Für die Verpflegung der hungrigen Sternsinger im Gemeindehaus Bonfeld wurden wieder leckere Wurstwaren gespendet.

Donnerstagstreff – Überraschung
Der Jahresauftakt für die Senioren startet mit einem Überraschungsprogramm am Donnerstag, 16. Januar um 14.30 Uhr. Die Gruppe freut sich über neue Teilnehmer(innen).

Gemeindeversammlung
Die Amtsperiode des Gremiums nähert sich dem Ende. Was in den vergangenen fünf Jahren vom Kirchengemeinderat bewirkt wurde, wird durch eine Präsentation am 19. Januar nach dem Gottesdienst im Gemeindehaus verdeutlicht.

Wie sieht’s aus?
Dieses Motto steht für die Wahl der neuen Kirchengemeinderäte am 22.03.2020. Es ist sehr erfreulich, dass sich manche amtierenden Räte erneut zur Wahl stellen werden. So muss kein kompletter Neuanfang gemeistert werden.

Dennoch…
…suchen wir noch Personen, die sich der neuen Herausforderung stellen. Wie sieht’s aus – sind Sie dabei?

Gerade aus Bonfeld und Fürfeld…
… wünschen wir uns Vertreter, die sich einbringen möchten. Überlegen Sie doch mal  – wie sieht’s aus?

Rosenkranzgebet und Requiem für Pfarrer Richard Fischer
In ehrendem Gedenken an unseren ehemaligen Ortspfarrer finden am Donnerstag, 23. Januar in St. Alban, Kirchhausen um 17.30 Uhr ein Rosenkranzgebet und nachfolgend ein Requiem statt.

Ökumenische Bibelwoche – Mit sieben Texten aus dem 5. Buch Mose unterwegs: „Vergesst nicht …“
Wie oft vergessen wir, wo wir das Auto geparkt haben, den Schlüssel hingelegt, etwas Notwendiges einzukaufen …
Vergesst nicht – das ist eine wichtige Aufforderung im 5. Buch Mose. Vergesst Gott nicht, seine Weisungen, seine Liebe, seine Sorge, seine Gegenwart, seine Forderungen.

Damals wie heute aktuell. Säkularisierung greift nicht erst heute um sich. Sie war schon immer da. Wir heute spüren es möglicherweise deutlicher und hören und lesen davon, erfahren es in unseren Gemeinden. Auch deshalb sind die Texte aus dem 5. Buch Mose so aktuell. In der Bibelwoche lesen wir die Texte in einem großen Abstand zu der Zeit, in der sie geschrieben worden sind. Wir lesen sie heute und verstehen sie mit unseren Möglichkeiten und Grenzen. Wir fragen danach, was sie uns zu sagen haben.
Vergesst nicht – zu kommen!
– Dienstag, 21. Januar, evangelisches Gemeindehaus Biberach
– Mittwoch, 22. Januar, katholisches Gemeindehaus Kirchhausen
– Donnerstag 23. Januar, Kirchsaal Fürfeld
jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr
Am Mittwoch, 29. Januar im Saal des katholischen Gemeindehauses in Neckargartach. Beginn ist dort bereits um 19.00 Uhr.