St. Michael

Heilbronn-Neckargartach

Schön, dass Sie bei uns herein schauen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Gemeinde. Natürlich würden wir uns freuen, Sie persönlich bei uns zu begrüßen – bei unseren Gottesdiensten und den Aktivitäten unserer Gemeinde.

Gottesdienste

In den Gottesdienstplänen finden Sie alle Gottesdienste für die kommenden Monate.

Zu den Gottesdiensten

Aktuelles

Betende Hände auf Bibel

Erfahren Sie Aktuelles aus der Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund.

Zu den aktuellen Meldungen

Gruppen und Angebote

Person hält Tablet in den Händen

In unserer Seelsorgeeinheit haben wir eine Vielzahl von Angeboten für Sie.

Zu den Angeboten

Rund um Kirche und Gemeindezentrum

Aschermittwoch, 26.02.
17.30   Rosenkranzgebet
18.00   Familiengottesdienst mit
Auflegung des Aschenkreuzes

Donnerstag, 27.02.
20.00   Chorprobe

Sonntag, 01.03.
10.30   Eucharistiefeier
(Jtg. Klaus u. Hermann Deißler)
12.30   Hl. Messe in poln. Sprache

Mittwoch, 04.03.
17.15   Eucharistische Anbetung
18.00   Eucharistiefeier

Donnerstag, 05.03.
20.00   Chorprobe

Freitag, 06.03.
16.00   ökumenischer Kinderclub „Die Arche Noah“
19.00   Weltgebetstag der Frauen in St. Michael

Samstag, 07.03.
17.15   Beichte
18.00   Eucharistiefeier, Caritas-Kollekte

Sonntag, 08.03.
12.30   Hl. Messe in polnischer Sprache

Adresse der Kirche

St. Michael

Sudetenstraße 57
74078 Heilbronn-Neckargartach

Was wir noch sagen möchten

Öffentliche KGR-Sitzung
In der nächsten KGR-Sitzung wird der Haushaltsplan besprochen. Sie findet am Dienstag, 18.02. um 19.30 Uhr statt.

Ökumenischer Kinderclub “Die Arche Noah” am 21.02.20
Für das erste Quartal 2020 haben Frau Lubojanski und Frau Graf wieder ein buntes Programm für Kinder im Grundschulalter zusammengestellt. Treffpunkt der Arche Noah ist 14-tägig, jeweils freitags von 16 – 17.30 Uhr im kath. Gemeindehaus St. Michael. Wir laden herzlich dazu ein.

Endgültiger Wahlvorschlag:
Für die anstehenden Kirchengemeinderatswahlen in St. Michael gibt der Wahlausschuss gemäß §5 der Ordnung für die Wahl von Kirchengemeinderäten den endgültigen Wahlvorschlag bekannt. Dieser enthält folgende Kandidierende:

Bayer-Wrede, Monika
Brodbeck, Andreas
Dr. Burghardt, Ursula
Correll, Claudia
Lubojanski, Andreas
Lubojanski, Daniela
Nguyen, Cam-Tu
Nguyen, Huu Tuan
Schommer, Wolfgang
Wüst Iris

An unseren Kontaktdienst
In der ersten Märzwoche erscheint der nächste Gemeindebrief, mit ihm zusammen werden die Wahlunterlagen an alle Wahlberechtigten zugestellt. Sollten Sie verhindert sein und keine Zeit dafür haben, dann geben Sie bitte rechtzeitig im Pfarrbüro Bescheid. Wir haben einige „Springer“, die sich bereit erklärt haben zu helfen. Ihnen allen danken wir vielmals für Ihre Hilfe.

Eucharistische Anbetung
Am Mittwoch, 04.03. findet ab 17.15 Uhr die eucharistische Anbetung in St. Michael statt. Herzliche Einladung dazu.

Weltgebetstag der Frauen 06.03.
Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet Frauen in mehr als 120 Ländern der Welt miteinander! Sie alle engagieren sich dafür, dass Frauen und Mädchen in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.

Wir schließen uns an und feiern Gottedienst am 07.03. um 19 Uhr in der kath. Kirche St. Michael. Danach ist Gelegenheit zu Begegnung und Gespräch bei Tee und Gebäck im katholischen Gemeindehaus.

Kirchenschmuck für Karwoche und Osterzeit
Jedes Jahr wieder schön anzuschauen sind die großen Palmbuschen, die ab Palmsonntag und während der Osterzeit im Altarraum stehen. Sie werden in der Woche  vor Palmsonntag gebunden. Leider sind wir  äußerst dünn besetzt. Wir wünschen uns zwei Personen, die helfen, damit wir nicht so lange dazu brauchen. Können Sie sich zwei Stunden Zeit dafür nehmen? Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro.

Beichtgelegenheit
haben Sie ab 17.15 Uhr am Samstag vor der Eucharistiefeier.

Sei gut, Mensch!
Schon der Apostel Paulus bat seine Schwestern und Brüder um Gaben für Bedürftige. In dieser Tradition stehen wir bis heute. Mit dem Caritas-Fastenopfer helfen wir Menschen in Not. Auch hier in unserer Gemeinde. Ihre Spende können Sie auch überweisen, die Bankverbindung finden Sie auf Seite zwei des Kirchenblatts.

Zur Eucharistische Anbetung
laden wir Sie ein am Mittwoch, den 01.04. um 17.15 Uhr.

Palmbuschen binden
Sie werden am Samstag, 04.04.20 ab 14 Uhr im kath. Gemeindehaus gebunden. Vor der Messe an Palmsonntag werden sie gegen eine kleine Spende abgegeben.

Osterkerzenverkauf
An Palmsonntag erhalten Sie auch Osterkerzen der Kath. Arbeitnehmerbewegung zu 4 €/Stück. Mit dem Kauf helfen Sie der KAB, einen fairen Handel mit Afrika zu schaffen.

Palmsonntag – Frühstück für Afrika
Ein sehr festlicher Gottesdienst soll es werden am 5. April um 9 Uhr, beginnend mit der Weihe der Palmzweige, gemeinsamer Einzug mit den Palmbuschen, mit Chorgesang im Gottesdienst und danach sind alle eingeladen zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindehaus.

Frühstück nach der Auferstehungsfeier
Am Ostermorgen feiern wir die Auferstehung Christi um 6 Uhr in der Frühe und genießen danach gesegnete Osterspeisen beim gemeinsamen Frühstück im kath. Gemeindehaus.

Cook, Relax & Pray
Kennst Du das auch? Vor lauter Hektik im Alltag bleibt kaum noch Raum für Dich selbst und Gott. Wir möchten Dich einladen, einmal im Monat mit uns zu kochen, gemeinsam zu essen und Dir Zeit zu nehmen für Dich und Deinen Glauben. Anschließend gibt es bei einem kurzen spirituellen Impuls die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, zum Austausch und zum gemütlichen Ausklang des Abends. In den Impulsen möchten wir christliche und Alltagsthemen aufgreifen, vielleicht auch mal eine Meditation machen oder kreativ werden.
Dies ist ein ökumenisches Angebot, sodass Du auch nur zu einzelnen Terminen kommen kannst. Wir freuen uns auch, wenn Du noch jemanden mitbringst. Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von 3,– Euro. Um fürs Essen entsprechend einkaufen zu können, bitten wir Dich, spätestens drei Tage vorher kurz Bescheid zu geben, wenn Du kommst. Kontakt und Anmeldung:
Isabella Tepsic: isabella.tepsic@drs.de, 07131 741-6203
Sarah Harst: sarahharst@live.de, 0175 9017593

Cook, Relax & Pray – Nächster Termin:
Freitag, 20. März um 18.30 Uhr. Auf dem Speiseplan steht Gemüse-Kartoffelauflauf,
Mittwoch, 22. April um 18.30 Uhr mit Chili sin Carne.

Eucharistische Anbetung
Am ersten Mittwoch des Monats laden wir um 17.15 Uhr zur Eucharistischen Anbetung ein. Was geschieht hier? Im Schweigen und Hören nehmen wir die Gegenwart Gottes wahr. Der Autor Hanns-Josef Ortheil schreibt über das stille Gebet: „In der Stille begann ich zu beten, aber nicht so, dass ich mir bestimmte Worte ausgedacht hätte, sondern eher, indem ich zunächst zuhörte, wie das Beten in mir von selbst begann. Eins nach dem andern kam mir ganz von allein in den Sinn, und ich dachte und sprach sie im Kopf dann von Anfang bis Ende… Das Gebet war also ein Hintreten vor Gott, man machte sich klein, sagte seine Verse und Texte auf, bat um seinen Segen und erzählte ihm, was alles geschehen war. Vor allem solche Erzählungen machten das Besondere des Betens aus. Man ließ sich etwas durch den Kopf gehen, oder man überlegte, ob man in dieser oder jener Situation richtig gehandelt hatte. So war Gott die höchste und strahlendste Instanz, vor der das kleine Leben zusammenschnurrte und sich in ein weites, offenes, großes Leben verwandelte…“

Wir haben die passenden Räume für Ihr Fest!
Im Saal unseres Gemeindehauses ist Platz für bis zu 90 Personen. Für kleine Festgesellschaften bieten wir im Untergeschoss unseren Jugendraum an, der auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann, er ist teilbar. Eine gut ausgestattete Küche, barrierefreier Zugang ins Haus, Behindertentoilette und Parkplätze direkt vor dem Haus sind weitere Pluspunkte – und das alles zu einem günstigen Preis! Auskünfte erhalten Sie im Pfarrbüro unter Tel. 07131 7416301 und per E-Mail: stmichael.heilbronn-neckargartach@drs.de.

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg
Die Gruppenstunden finden in Kirchhausen in drei Altersstufen statt, so, wie es die Stufenpädagogik der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) vorsieht. Mit dieser Trennung können die Gruppenleiter dem Alter entsprechend gezielter arbeiten.
Die Wölflinge (7 bis 9 Jahre) treffen sich dienstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr.
Die Jungpfadfinder (10 bis 12 Jahre) treffen sich freitags von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr.
Die Pfadfinder (ab 13 Jahre) treffen sich mittwochs von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr.
Die Treffen finden jeweils im Adolf-Kolping-Gemeindezentrum in Kirchhausen statt.