6. Station – Veronika reicht Jesus das Schweisstuch

03.04.2020 – Was ihr für einen meiner geringsten Brüder oder für eine meiner geringsten Schwestern getan habt, das habt ihr für mich getan!

5. Station – Simon von Kyrene hilft Jesus das Kreuz zu tragen

02.04.2020 – Auf dem Weg zur Hinrichtungsstätte begegnete ihnen ein Mann aus Kyrene, der Simon hieß.

4. Station – Jesus begegnet seiner Mutter

01.04.2020 – Gott hat dieses Kind dazu auserwählt, die Israeliten vor die Entscheidung zu stellen; an ihm wird sich entscheiden, ob man zu Fall kommt oder gerettet wird.

3. Station – Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz

31.03.2020 – Jesus trägt auch den Schmerz und das persönliche Leid der Menschen.

2. Station – Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern

30.03.2020 – Aus Dornenzweigen flochten sie eine Krone und drückten sie ihm auf den Kopf.

1. Station – Jesus wird zum Tode verurteilt

29.03.2020 – Jesus wurde zu dem römischen Statthalter Pilatus gebracht. Der fragte ihn: „Bist du der König der Juden?”

Einführung – Uns grünt deine Hoffnung

Dieser Kreuzweg steht für ein lebendiges Selbstzeugnis des Glaubens und gelegentlich auch des Zweifelns.